Häkelspiel Kopfbande Edition.

Über mich

Ich wurde 1968 in Wien geboren. Meine Mutter zog meine drei Brüder und mich alleine groß. Meine berufliche Laufbahn war sehr abwechslungsreich. Die letzten 11 Jahre arbeitete ich im sozialen Bereich. Das Häkeln lernte ich von meiner Mutter. Sie war gelernte Schneiderin. Als das Nähen mit dem zunehmenden Alter für sie beschwerlicher wurde, blieb sie beim Häkeln. Durch das Häkeln kam ich zuerst auf die Idee für das Häkelspiel. So wurde das Projekt "Spielerisch Häkeln" geboren. Auch mein ständiger Begleiter, mein Hund Lucky, freute sich über die gewonnene Zeit mit mir und genießt sein Hundeleben an meiner Seite. Da ich schon als Kind gerne Geschichten erfand und sich das durch mein ganzes bisheriges Leben zog, begann ich Häkelanleitungen in Kurzgeschichten einzubinden. So kam dann die Idee ein Häkelbuch für Kinder zu schreiben.

Marion

Wikipeda Artikel

Webshop

Werbung